Klaviertransport

Klaviertransport


Ein Klaviertransport beim Umzug gehört zur absoluten Meisterklasse der Umzugsherausforderungen.
Diesen wunderschönen, aber auch sperrigen und schweren Gegenstand unversehrt in ein neues Zuhause zu bringen, ist eine schweißtreibende und komplizierte Angelegenheit. Noch interessanter wird die ganze Angelegenheit, wenn das aus oberen Etagen runter soll.
Klaviere sind meist teuer und oft handelt es sich sogar um ein wertvolles Erbstück.
Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet rutschfeste Arbeitshandschuhe zu tragen. Desweiteren sind auch Transportgurte, sowie Transporthund notwendig.

Falls das Klavier durch den engen Flur nicht passt, muss ein alternativer Weg gefunden werden. Alternativ wäre die Zerlegung in Einzelteile möglich, welches wir grundsätzlich abraten. Deshalb wäre es bei solch einem Fall ratsam das Klavier aus dem Fenster zu transportieren. Dazu muss ein Möbelkran geholt werden.
Viele Experten raten dazu, das Klavier für gut  2 Wochen ruhen zu lassen. Nach dieser “Musikpause” sollte das Klavier von einem Profi neu gestimmt werden.